Beikostberatung


Beikost heißt: Ausprobieren und schauen, was passiert!


Zwischen dem vollendetem 4. und 6. Lebensmonat wird schrittweise feste Nahrung eingeführt.

Diese erste Nahrung wird meistens in Form von Brei gegeben. Aber auch Nahrung in Form von Fingerfood ist möglich bei Babys.


Nach der Milchzeit kommt die Beikost. Diese bildet den Übergang von der reinen Milchmahlzeit zum Familientisch.

Oftmals führt die  Einführung der ersten festeren Nahrung zu vielen Unsicherheiten und Fragen. Literatur und Familienangehörige geben hier oftmals unterschiedliche Empfehlungen. Jedes Kind is(s)t anders  und es bedarf häufig einer individuellen Beratung, um für Sie und Ihr Kind den stressfreisten und gesündestens Weg an den Familientisch zu finden.

Ich berate Sie auch zu dem Thema Baby Led Weaning.






Beikostseminar:

Ich führe Sie in einer kleinen Gruppe in das Thema der Beikost ein. Nach einem theoretischen Teil,in dem wir u.a. ausführlich auf die Reifezeichen eingehen, werden wir gemeinsam Breie zubereiten. Anschließend werden wir diese und auch Fertigbreie probieren.

Aus eigener Überzeugung, gehe ich auch sehr ausführlich auf die breiFREIE Beikosteinführung ein.

Sie erhalten ein Skript, in dem Rezepte und Grundlagen zur Beikost aufgeführt sind.


Für die Babys stelle ich eine " Spielwiese" bereit.


Dauer: 2 Stunden

Kosten: 25 Euro pro Person

Ort: Lukaskrankenhaus Neuss, Elternraum, Haus 8, 2. Etage






 



© 2016 Baby`s Sweet Home