Babymassage



"Berührt,gestreichelt und massiert zu werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine.

Nahrung, die Liebe ist." (Frédérick Leboyer)





Die indische Babymassage nach Leboyer ist eine wunderschöne Möglichkeit, sanften und liebevollen Kontakt zu Ihrem Kind aufzubauen.

Die Bindung zwischen Ihnen wird intensiviert, die Selbstwahrnehmung und die motorische Entwicklung Ihres Kindes gefördert, das kindliche Immunsystem gestärkt und belastende Stresshormone messbar reduziert.

Auch Bauchschmerzen, Verdauungsprobleme und der Schlafrhythmus können durch regelmäßige Massagen positiv beeinflusst werden.

Die Babymassage eignet sich ab der 4. Lebenswoche.


Ich komme zu Ihnen nach Hause und führe Sie Schritt für Schritt in die indische Babymassage nach Leboyer ein. Sie erfahren noch einmal ausführlich, welche Vorteile die Massage an ihrem Kind hat. Zusätzlich zeige ich Ihnen einige Yoga Handgriffe für das Baby und ein sogenanntes "Pupsprogramm", mit dem Sie sanft und effektiv die Luft aus dem Bauch Ihres Babys lösen können.

Sie erhalten ein ausführliches Skript mit bildlich dargestellten Handgriffen sowie Liedtexten, die unterstützend während der Massage eingesetzt werden können.


Heizstrahler, Massageöl, Massagepuppe sowie eine CD mit Entspannungsmusik habe ich stets im Gepäck.


Sie benötigen:


- Handtücher

- ggf. Einmalunterlage/n

- warme und entspannte Umgebung


Dauer: ca. 1 1/2 Stunden zzgl. Fahrtkostenpauschale

Kosten: 40 Euro

Ort: bei Ihnen zu Hause


Natürlich können Sie sich auch mit Freunden/ Bekannten zusammenschließen. Ich berate auch in der Gruppe.

Die Preise dafür werden individuell besprochen (je nach Einheiten).




© 2016 Baby`s Sweet Home